2016: Ausflug nach Prag

Der Theaterausflug 2016 führte uns in das Land unseres nördlichen Nachbarn: in die Tschechische Republik. Oder genauer gesagt: nach Prag.
Nach dem Mittagessen und dem Check-In im Hotel Ambassador am Wenzelsplatz wurden wir von unserer tschechischen Reiseführerin in Empfang genommen. Sie nahm uns mit auf eine interessante Tour durch Prag. Diese führte uns vom Wenzelsplatz aus durch die Neustadt, die Altstadt, über die Karlsbrücke und hinauf auf die Prager Burg. Die Prager Burg ist u.a. der Sitz des tschechischen Präsidenten und wird von der Burgwache geschützt.
Nach diesem Stadtrundgang ging es auf der Moldau weiter. Es erwartete uns eine Schifffahrt mit Abendessen. Im Anschluss ließen wir den Tag gemütlich ausklingen.

DSC_0427DSC_0454DSC_0462DSC_0470DSC_0472DSC_0473DSC_0657DSC_0671DSC_0683DSC_0684DSC_0685DSC_0686DSC_0690DSC_0691DSC_0697DSC_0699DSC_0701DSC_0703DSC_0706DSC_0707DSC_0714DSC_0726DSC_0727DSC_0731DSC_0734DSC_0741DSC_0748DSC_0751

Der zweite Tag unseres Ausfluges stand ganz im Zeichen des Bieres. Denn nach einem ausgiebigen Frühstück machten wir uns auf den Weg nach Budweis. Die Besichtigung der Brauerei hielt nicht nur interessante Fakten zum Thema Bierbrauen, sondern auch ein frisches Seiterl Bier bereit. Zum Abendessen kehrten wir abschließend in die Bierbuschenschank Eder in Kefermarkt ein. Dann war der Theaterausflug 2016 auch schon wieder vorbei.

DSC_0766DSC_0767DSC_0771DSC_0774DSC_0776DSC_0812DSC_0827DSC_0831